Karneval 2014 - die Narren kamen am 28.02.14

Karneval in der Jakobus-Schule

Die Narren hatten die Schule am 28.2. voll im Griff! Mit viel Spaß und guter Laune wurde zunächst in den Klassen gefeiert, eine große Polonaise führte durch die ganze Schule und bei schönem Wetter wurde auf dem Schulhof getanzt.

Danach fand wieder einmal die große Jakobus-Schul-Karnevals-Sitzung in unserer Turnhalle statt, zu der jede Klasse einen unterhaltsamen Beitrag leistete. Gestartet wurde mit dem gemeinsamen Tanz ‚Lollipop‘; zu mitreißender Musik tanzte dann der  ‚Tausendfüßler’ der Klasse 1, der ‚Sportinator‘ brachte die Kindermassen in Schwung und jede Menge Indianer fesselten Lehrer an den Totempfahl und tanzten ihre schaurigen Tänze drumherum. Mit dem Ruderlied nahmen uns Kinder mit auf eine Reise nach Sansibar und danach konnten alle gemeinsam Limbo tanzen.

Auch die Neukirchener ‚Hüppekraathe‘ gaben uns die Ehre und tanzten gekonnt vor. Kleine Sketche und echt lustige Witze wurden vorgetragen und schließlich kam noch die ‚Müllkolonne‘ auf die Bühne.

Es war köstlich, wie die Kinder passend zur Musik aus den Mülltonnen guckten – ‚Mana Mana‘! Zum Schluss tanzten noch alle zusammen den Birdie Dance. Es war eine super gelungene Feier mit tollen Beiträgen der Kinder!

Zurück