30.5.2015 Schulfest

Unser diesjähriges Schulfest stand ganz im Zeichen der Präsentation unserer Ergebnisse aus der Projektwoche. Mit dem gemeinsamen Singen zu Beginn, einer Aufführung der Musikschulkinder, Spielen auf dem Schulhof, Heißluftballons und köstlichem Essen gab es aber noch reichlich andere Attraktionen.

Weiterlesen …

21.5. - 29.5.2015 Projektwoche 'Die 4 Elemente - Kinder entdecken unsere Welt'

Schule einmal ganz anders: Völlig unabhängig von ihrer Klassenstufe und - lehrerin wählten die Kinder ihr Thema selbst. Die Lehrerinnen stellten die Gruppen dann so zusammen, dass in jeder Projektgruppe Kinder aus allen Schuljahren zusammen arbeiteten und sich wunderbar gegenseitig helfen konnten. Es wurden vor allem Experimente geplant, aufgebaut, Vermutungen angestellt und letztlich durchgeführt und führten zu so manchem Staunen bei den Kindern. Es war eine tolle Woche, die allen viel Spaß gemacht hat und zu vielen nachhaltigen Erkenntnissen geführt hat.
Insgesamt gab es 9 verschiedene 'Forschungsstationen':

Weiterlesen …

27.4.2015 Schwimmwettkampf der Schulen im Rhein-Kreis Neuss

Nach intensiven Übungswochen sind wir mit 4 (!) Mannschaften zum Schwimmwettkampf gefahren. Das Ziel war, den Pokal aus dem letzten Jahr zu verteidigen. Dazu hat es nicht ganz gereicht, aber mit einem 3., einem 8., 11. und 12. Platz war die Jakobus-Schule beim Wettkampf unglaublich stark vertreten und hat gezeigt, wie viele Kinder wirklich richtig gut schwimmen können.
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

13.3.2015 Präsentation unserer Lese-Projektwoche

Wie in jedem Jahr hat sich in unserer Lese-Projektwoche jede Klasse mit einem Buch auseinandergesetzt und dazu gemalt, gebastelt, geschrieben, Plakate erstellt und Theaterstücke entworfen.
Die Klasse 1a hatte sich mit dem Bilderbuch ‚Elmar‘ beschäftigt und konnte mit vielen kleinen Elmar-Puppen die Geschichte schön nachspielen.

Weiterlesen …

16.3.2015 Tennis-Turnier der Grundschulen im Kreis Neuss

Auch in diesem Jahr wieder nahmen wir mit 2 hochmotivierten Mannschaften am Turnier in Kaarst teil. Die Jungen und Mädchen schlugen sich tapfer und lieferten sich packende Zweikämpfe mit ihren jeweiligen Gegnern. Manches Match wurde gewonnen und einige knapp verloren. Am Ende sprang ein dritter und ein fünfter Platz dabei heraus. Vor allem aber hat es allen Beteiligten Spaß gemacht und sie motiviert, weiter fleißig zu trainieren.
Ganz herzlichen Glückwunsch allen eifrigen Spielern!