8.4.2019 Schwimmwettkampf der Schulen im Kreis Neuss

Zwei gemischte Mannschaften aus den 3. und 4. Schuljahren machten sich mit Hilfe vieler engagierter Eltern auf ins Neusser Stadtbad. Fünf verschiedene Disziplinen waren zu absolvieren, wobei es nicht nur um Schnelligkeit, sondern vor allem um koordinative Fähigkeiten ging. Zum Schluss war im 10 min. Dauerschwimmen aber noch einmal die Schnelligkeit gefragt, denn die Mannschaft mit den meisten Bahnen in dieser Zeit bekam die meisten Punkte.

Unsere beiden Mannschaften schnitten hervorragend ab mit dem 5. und dem 8. Platz! Aber vor allem: Es hat allen Spaß gemacht!

Altweiber 2019: Die Jecken sind los!

Merkwürdige Gestalten trieben sich plötzlich in der Schule herum: Jede Menge Tiere, Polizisten, Außerirdische, Gemüsesorten, Prinzessinnen, Hexen, Jäger und unzählige andere Gestalten! Die nahmen heute von der Schule Besitz und tanzten mit lauter Musik durch die Räume und Flure.

Als Höhepunkt kam auch noch ein Clown dazu, der in der Turnhalle zur Freude aller sein Unwesen trieb. Er hatte tolle Kunststücke dabei und war dabei oft so tollpatschig, dass die Kinder (und Lehrerinnen) ihn mehrfach kräftig unterstützen mussten.
Zum Abschluss gab es noch eine große Polonaise durch alle Räume!

Ein richtig schöner Tag - wir hatten viel Spaß!

Weiterlesen …

27.2.19 Elternvortrag 'Lernen macht glücklich'

In unserer gut gefüllten Aula hielt Frau Kleifges von der Akademie für Lernpädagogik einen sehr interessanten Vortrag zum Thema 'Lernen macht glücklich'. Dabei ging es um unterschiedliche Lerntypen, Lernmethodiken, Motivation, Konzentration und verschiedene Formen der sinnvollen Belohnung.

Anschließend konnten interessierte Eltern noch einen kostenlosen Telefontermin mit Frau Kleifges ausmachen, bei dem über einzelne Kinder gesprochen werden kann.

Insgesamt ein interessanter und kurzweiliger Abend - herzlichen Dank an die Akademie, die uns den kostenfreien Vortrag ermöglicht hat.

25.2.2019 Neue Bäume für Neukirchen

Der Rhein-Kreis-Neuss versucht seit Jahren, unsere waldarme Region ein wenig aufzuforsten. In Neukircher Heide bot sich jetzt die Gelegenheit, über 1000 neue Bäume zu pflanzen und dort ein zusammenhängendes Waldstück entstehen zu lassen. Unsere 3b durfte dabei dem Landrat und dem Bürgermeister beim Pflanzen kräftig unter die Arme greifen!

Ehrung für die Teilnahme am Crosslauf

Am 16.2.19 fand in Neukirchen der traditionelle Crosslauf statt. Die SG Neukirchen-Hülchrath hatte wieder einmal alles super organisiert und bei wunderschönem Frühlingswetter gab es einen neuen Teilnehmerrekord. Die größte Gruppe unter allen Teilnehmern stellte die Jakobus-Schule mit 59 Schülerinnen und Schülern!!

Sabine Dicken und Christian Dömelt von der Leichtathletikabteilung waren so nett, an der Schule die Klasse mit den meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit einem Pokal zu ehren und allen anderen Klassen natürlich auch noch Urkunden zu überreichen.